Details

Fehlermeldeverhalten in der Pflege


Fehlermeldeverhalten in der Pflege

Rekonstruktion und Typisierung handlungsleitender Orientierungen von Pflegefachkräften
1. Aufl. 2021

von: Vivienne Thomas

49,99 €

Verlag: VS Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 09.05.2021
ISBN/EAN: 9783658336752
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In dem vorliegenden Werk geht es um die Bereitschaft von Pflegefachpersonen, Fehler zu melden. Aus einer professions- und fehlertheoretischen Perspektive wird die Frage untersucht, inwiefern die Entscheidung zur Fehlermeldung Teil des professionellen Selbstverständnisses von Pflegefachkräften ist und durch welche Erfahrungen es geprägt wird. Es wird deutlich, dass die Entscheidung, ob ein Fehler gemeldet wird oder nicht, abhängig ist von den Orientierungen zur Fehlerkultur, dem professionellen Selbstverständnis der Pflegefachkraft sowie den erlebten Erfahrungen. Dabei konnten drei Typen identifiziert werden, welche die primären, handlungsleitenden Orientierungen der Pflegefachkräfte widerspiegeln.
Einleitung.- Fehler und CIRS im Krankenhauskontext.- Pflegefachkräfte.- Fehlertheoretische Grundlagen.- Die Rahmentheorie des Fehlers.- Schlussfolgerung.- Methodik.- Ergebnis: Empirische Rekonstruktionen.- Typenbildung.-  Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse.- Ausblick und Schlusswort.
<div>
Die Autorin
</div>
<div>
Vivienne Thomas ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Forschung und Lehre an der Professur für Fachdidaktik der Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität tätig.
</div>
<div>
<br>
</div>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Kinderwelten und institutionelle Arrangements
Kinderwelten und institutionelle Arrangements
von: Promotionskolleg Kinder und Kindheiten im Spannungsfeld gesellschaftlicher Modernisierung
PDF ebook
34,99 €
Kinderunfälle
Kinderunfälle
von: Bernhard Schlag, Dietmar Roesner, Hans Zwipp, Susann Richter
PDF ebook
22,99 €
Kulturelle Unterschiede in der Europäischen Union
Kulturelle Unterschiede in der Europäischen Union
von: Michael Hölscher, Jürgen Gerhards
PDF ebook
35,96 €