Details

Irritierte Ordnung. Moderne Politik


Irritierte Ordnung. Moderne Politik

Politische Ökonomie der Governance

von: Birger P. Priddat

42,99 €

Verlag: VS Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 23.10.2007
ISBN/EAN: 9783531901015
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 252

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Im modernen Staat werden Rechte an Pflichten und konkrete Verantwortlichkeiten gekoppelt. Der Staat ist weder generalverantwortlich noch der Mülleimer der Nation. Sozialer Wert entsteht dort neu, wo Verantwortung ausgeübt wird - zumindest als Tensor für erweiterte Handlungsspielräume: Verantwortung zu ent-delegieren, selber zu übernehmen, in Public-Private-Partnerships, ist eine neue Dimension - die Politik in die Politik zurück bringen.
Anstelle einer Einleitung.- Political Governance (I): Politik als Oszillation zwischen Politik und Thematisierung.- Politik als Prozess: Die rationalisierende Wirkung von Moral.- Public Choice Theory als Theorie eines politischen Marktes?.- Die politische Dimension des E-Government: Neue Dimensionen der Staatsmodernisierung.- Korporatistische Arrangements als Politikform.- Political Governance (II): Third-party enforcement als Governance.- Political Governance (III): Ökonomische und politische Governance. Theoretische Klärungen.- Political Governance (IV): Moderner Staat — vom Vertrag zur Governance.- Das Europa der Gesellschaft.- Arbeitsmärkte im europäischen Governance-Kontext.- Glück und Unglück der Ökonomie: Verzicht auf die, Wahrheit der Effizienz’ in demokratischen Umgebungen.
Politik neu betrachtet
Prof. Dr. Birger P. Priddat hat den Lehrstuhl für Politische Ökonomie im Studium Fundamentale der Universität Witten/Herdecke inne.
Im modernen Staat werden Rechte an Pflichten und konkrete Verantwortlichkeiten gekoppelt. Der Staat ist weder generalverantwortlich noch der Mülleimer der Nation. Sozialer Wert entsteht dort neu, wo Verantwortung ausgeübt wird - zumindest als Tensor für erweiterte Handlungsspielräume: Verantwortung zu ent-delegieren, selber zu übernehmen, in Public-Private-Partnerships, ist eine neue Dimension - die Politik in die Politik zurück bringen.
<p>Politik neu betrachtet</p>
Birger Priddat analysiert die moderne Politik aus institutionenökonomischer Sicht.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Geld und Gesellschaft
Geld und Gesellschaft
von: Paul Kellermann
PDF ebook
31,46 €
Soziologie des Neuen Kosmopolitismus
Soziologie des Neuen Kosmopolitismus
von: Benedikt Köhler
PDF ebook
47,65 €
Wirtschaftsstandort Deutschland
Wirtschaftsstandort Deutschland
von: Stefan Empter, Robert B. Vehrkamp
PDF ebook
49,99 €